Ressort
Du befindest dich hier:

Biel&Timberlake: Byebye Hollywood

Jessica Biel und Justin Timberlake sagen Hollywood "Tschüss und Auf Wiedersehen". Angeblich wollen die beiden ihr erstes Kind in Timberlakes Heimatstadt großziehen.

von

jessica biel justin timberlake weg von hollywood, byebye hollywood
© Photo by ALBERTO PIZZOLI/AFP/Getty Images

Zwei erfolgreiche und beliebte Promis wollen Hollywood den Rücken kehren. Jessica Biel und Justin Timberlake sollen laut Insider bereits einiges für den Umzug nach Memphis, Tennessee, geplant haben.
Der Grund für diese Entscheidung: Das Paar erwartet sein erstes Kind und will in Nähe der Heimatstadt und der Familie des Sängers sein: "Justin und Jessica wollen, dass ihre Kinder eine Heimatstadt haben und eine Familienbasis. Sie wollen sie definitiv nicht in L.A. großziehen."

Justin hatte dort eine tolle Kindheit und will diese unbeschwerte Zeit auch seinen Kindern ermöglichen: ""In der Nähe von Justins Heimatstadt zu wohnen, ist ideal, weil seine Mutter Lynn dort wohnt und sie fast mehr aufgeregt ist, als die werdenden Eltern selbst. Außerdem schwebt seine Großmutter Sadie auf Wolke sieben und freut sich so sehr auf ihr Großenkerl."

Aber auch Biel hat nichts dagegen, Hollywood zu verlassen: "Jessica stammt aus dem wunderschönen Boulder im Bundesstaat Colorado und wurde in Minnesota geboren. Auch sie ist also mehr als glücklich, Hollywood hinter sich zu lassen." Und der Insider verriet weiter: "Sie kommt auch mit den unausstehlichen Verhaltensweisen der Hollywood-Kids nicht klar. Sie will, dass ihre Kinder gute Werte lernen und einen Sinn für die Gesellschaft entwickeln."

jessica biel, justin timberlake, hollywood, mrs und mr timberlake, byebye hollywood
Die schwangere Jessica und Papa-in-spe Justin Timberlake.