Ressort
Du befindest dich hier:

Cuteness Overload: Diese Bienenart schläft zusammengekuschelt in Blumen

Die süßesten News des Tages: Manche Bienen schlafen zusammen gekuschelt in Blumen. Und wer nicht glaubt, dass das süß sein kann, muss die Fotos sehen.

von

bienen schlafen kuschelnd
© instagram.com/jmneelyphotography

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich war mir sicher, dass alle Bienen in Waben schlafen. Doch das ist ganz offensichtlich nicht der Fall! Denn die Fotos vom US-Fotografen Joe Neely beweisen, dass manche Bienen zusammengekuschelt in einer Blume schlafen.

Auf dem Foto sieht man zwei Sammelbienen, die Kopf an Schwanz in einer Kugelmalvenpflanze schlafen. Sammelbienen verbringen den Großteil ihres Lebens damit, Nektar für die Kolonie zu sammeln. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass sie nach getaner Arbeit auch mal schlafen müssen. Doch obwohl das so logisch erscheint, hätten wir nicht gedacht, dass es so süße Fotos von schlafenden Bienen geben würde.

Die Bilder entstanden übrigens, weil die Verlobte des Fotografen Mohnblumen pflücken wollte. Auf dem weg zu den Blumen seien sie über die orangene Kugelmalvenpflanze gestolpert, in der die beiden zwei Bienen entdeckten, die sich nicht bewegten. Sie beobachteten auch, dass sich weitere Bienen in anderen Blüten niederließen. Das Fotomotiv sprang Neely förmlich an.

Laut BienenforscherInnen unterscheidet sich das Schlafverhalten der Bienen je nach ihrer Position in der Wabe. Die Sammelbiene hat dabei das aufregendste, aber auch anstrengendste Leben. Deshalb kann es eben sein, dass Bienen sich nach getaner Arbeit wirklich bewusst hinlegen, um zu schlafen. Das muss aber nicht nachts sein. Sie durchlaufen im allgemeinen nämlich mehrere Schlafphasen. Bienen, die nicht genug geschlafen haben, können übrigens auch unkonzentriert sein. Das wirkt sich dann sogar auf die Kommunikation mit dem Schwarm aus. Wenn uns das mal nicht bekannt vorkommt...

Diese Tiergeschichten sind mindestens genauso süß:

Thema: Tiere

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .