Ressort
Du befindest dich hier:

Magertrends: Bikini Bridge und Thigh Gap

Dünn, dünner, am dünnsten? Online will man sich immer wieder in Schlankheitstrends und entsprechenden Bildern übertrumpfen, die auf ganz bestimmte Körperteile fokussieren.

von

Bikini Bridge und Thigh Gap

Der Bikini berührt nicht den Bauch = perfekte Bikini Bridge

© Thinkstock

Seltsame Vokabel geistern aktuell wieder durchs Internet: "Bikini Bridge"? "Thigh Gap?"
Zweiteres ist Diätaffinen vielleicht schon untergekommen - es handelt sich um eine herbei gehungerte Oberschenkellücke, die sich nicht schließt, wenn man die Beine eng aneinander stellt. Der Magertrend geisterte schon 2013 durch Instagram, Twitter, Facebook und diverse Tumblr und faszinierte leider auf überaus negative Art und Weise junge Mädchen, die diesem fragwürdigen Schönheitsideal nacheiferten.

Nun schießt man sich auf eine neue Körperstelle ein: Die aktuell erwünschte Schlankheitsstufe hat man laut diversen Fotoplattformen und Co, wenn man eine Bikini Bridge aufweisen kann: Hierbei darf das Bikinihöschen nicht den Bauch berühren, sondern soll zwischen den beiden hervorstechenden Beckenknochen eine stoffene Brücke bilden.

Bilder finden sich bereits auf unzähligen Accounts im Internet und beeinflussen so das vorgegaukelte Idealbild, wie ein Körper auszusehen hat. Erschreckenderweise jedoch ist der Trend der Bikini Bridge ganz bewusst gesetzt worden: Man wollte damit beweisen, wie schnell sich junge Menschen von Bildern dieser Art manipulieren lassen und das Schönheitsideal ungefragt übernehmen: Auf der Plattform 4chan.org wurde die Idee geboren und ab 5. Jänner posteten Userinnen und User - bisweilen mit Fake-Accounts - auf Twitter und Instagram die mageren Bikinifotos. Gefälschte Screenshots von Postings von Justin Bieber oder Harry Styles zu dem Trend sorgten dafür, dass dieser sich rasend schnell verbreitete. Nicht nur Menschen online fielen auf den geplanten Trend herein, auch Zeitungen und Magazine berichteten darüber.

Das Projekt hat sich selbstständig gemacht und selbst wenn manche nun wissen, dass das Ganze nur ein Scherz war, so wurde dieser bereits zur traurigen Wirklichkeit.

Bikini Bridge und Thigh Gap
Abstand zwischen den Oberschenkeln = Thigh Gap