Ressort
Du befindest dich hier:

"Bin zur Ehe bekehrt": Hollywood-Beauty Sandra Bullock im intimen Talk mit WOMAN


Ihr Leben als Porno

Ihr Leben als Porno

Nach beendeter Sex-Therapie kehrt Jesse laut Drehbuch reumütig in den Schoß seiner Liebsten zurück, die ihn dankbar wieder aufnimmt. Laut Drehbuch entdeckt Bullock am Ende zu allem Überfluss auch noch ihre lesbische Seite und steigt mit Michelle McGee ins Bett. Ende, gut alles gut - zumindest laut Pornoproduzenten.

Im wahren Leben denkt Sandra nicht daran, Jesse zurückzunehmen. Und auch die tränenreiche Entschuldigung ihrer Nebenbuhlerin wird die Actress wohl nicht dazu bewegen, mit ihr in die Kiste zu hüpfen. "Sandra, ich bedaure, dass das alles öffentlich abläuft. Ich bedaure alles", richtete Michelle ihr via "Today Tonight" aus. Dieses Bedauern kommt leider einige Wochen zu spät.