Ressort
Du befindest dich hier:

Blake Lively: Gründet Lifestyle-Blog

Blake Lively, Gossip Girl -Star und Stil-Ikone, will ihr Gefühl für Mode nun zu einem lukrativen Business auszubauen. Sie gründet einen Lifestyle-Blog.

von

Blake Lively: Gründet Lifestyle-Blog

Blake Lively: Ihr Mode- und Stilbewusstsein soll nun in Dollars umgewandelt werden

© 2012 Getty Images

Gwyneth Paltrow macht auf ihrer Website Goop.com erfolgreich vor, wie ein Hollywood-Star sich selbst zur Lifestyle-Marke inszenieren kann. Dort verkauft sie ihre Bücher, gibt Reise- und Deko-Tipps, verrät ihre veganen Koch-Rezepte oder verkauft (in den USA sogar höchst erfolgreich) Outfits, die sie in Kooperation mit diversen Labels ausgewählt hat. So entwarf sie zusammen mit Designer Matthew Williamson einen Pullover, den man über den 'Goop' -Blog für umgerechnet 625 Euro erwerben kann.

Der Erfolg der Oscar-Preisträgerin inspiriert nun eine weitere Stil-Ikone dazu, ihren Lifestyle gewinnbringend zu vermarkten: Gossip Girl -Darstellerin Blake Lively verriet nun der britischen Vogue , dass sie in wenigen Monaten ihr eigenes Fashion/Beauty/Living-Portal an den Start bringen wird.

Blake Lively will ins Medien-Biz einsteigen

"Mein Leben besteht nicht nur aus der Schauspielerei," so Blake. "Ich habe auch wahnsinnig viele andere Interessen, die ich mit meinen Leserinnen teilen möchte. Mode und Beauty sind natürlich auch wichtige Teile – aber auch Fitness, Gesundheit und vor allem Kochen gehören zu meinen Leidenschaften." Letzteres bestätigt auch ihr Mann, der Hollywood-Beau Ryan Reynolds: "Blake ist eine fantastische Köchin und liebt es, unser Haus umzudekorieren oder auf Flohmärkten nach tollen Vintage-Möbeln zu suchen." Hobbies, von denen wir offenbar in Kürze ebenfalls profitieren werden.

Ryan Reynolds und Blake Lively: Liebe geht hier wohl auch durch den Magen
Thema: Blake Lively