Ressort
Du befindest dich hier:

Unerwartetes Comeback: Blümchen ist zurück!

Mit dem 90er-Revival kommt auch eine Künstlerin aus diesem Jahrzehnt zurück: Blümchen! Und der erste Auftrittstermin nach 18 Jahren steht bereits fest.

von

Unerwartetes Comeback: Blümchen ist zurück!
© Getty Images

"Herz an Herz", "Boomerang" oder "Nur" – wer, der oder die älter als 20 ist, kann sich nicht an Blümchen erinnern? Ihre Hits sind fixer Bestandteil jeder 90's Playlist und haben richtig Ohrwurm-Potenzial. Nach sage und schreibe 18 Jahren soll es nun weiter gehen: Jasmin Wagner (38) alias Blümchen plant für 2019 ein Comeback! Ihr erster Auftritt steht bereits fest: Am 30. März tritt Blümchen bei einer 90er Party in der Schalke-Arena in Deutschland auf. Das geplante Konzert soll eines von 11 Terminen sein. "Das ist ein richtiges Brett! Ich habe zehn Freunde gefragt, ob ich das machen soll. Alle haben sofort 'Ja, klar!' gesagt", erzählte Jasmin Wagner gegenüber der Bild .

Jasmin Wagner startete im Alter von zarten 15 ihre Karriere als Blümchen. Mit "Herz an Herz" hatte sie 1995 ihren Durchbruch. Insgesamt verkaufte sie 3 Millionen Platten weltweit und gilt bis heute als die erfolgreichste deutsche Solo-Sängerin. Im November 2000 dann das Ende – Blümchen war Geschichte. Nach ihrer Gesangskarriere studierte die damals 20-Jährige Schauspiel und ging danach zum Theater. "Heute kann ich beides sein: Jasmin und Blümchen", erzählt die Sängerin. Wir sind schon gespannt und setzen euch inzwischen einen Ohrwurm: Wie ein Boom Boom Boom Boomerang! Gern geschehen.

Themen: Musik, Society