Ressort
Du befindest dich hier:

Blur Creams im Vergleich

von

Makellose Haut dank Blur Cream? Diese neuen Beautys retuschieren Fältchen, Poren und Hautglanz ganz einfach weg! WOMAN hat 6 Cremes für euch getestet.


Blur Cream im Test/Vergleich © Bild: L'Oréal Paris

L'Oréal Paris - Nude Magique Blur Cream

Getestet von Stephie:

Der optische Sofort-Retuschierer verspricht eine verringerte Sichtbarkeit der Poren, ein perfektioniertes Hautbild, ein ultra-samtiges Gefühl sowie eine transparente Deckkraft. Die Textur, die auf der Hand noch bröckelig wirkt, verschmilzt tatsächlich sofort auf der Haut ohne Fusseln zu hinterlassen. Die Blur Cream fühlt sich auf der Gesichsthaut sehr angenehm an, allerdings deckt sie keine Rötungen ab. Minimal wirkt der Teint ebenmäßiger, aber dafür matter. Für mich ein großes Plus, da ich schnell glänze.

Erhältlich seit April 2014 im Drogeriemarkt.
Preis: ca. Euro 15,99