Ressort
Du befindest dich hier:

Boozy Popsicle: Cocktails zum Schlecken

Nix für Kinder: Diese eisigen Schlecker sorgen für Promille und Erfrischung!

von
Kommentare: 1

Boozy Popsicle
© istockphoto.com

Heiß? Heißer? Am heißesten? Die perfekte Erfrischung ist ein kühler Drink, aber noch einen zusätzlichen Frischekick gibt's wenn du diesen in Eisschlecker verwandelst! Und diese süße Art, Cocktails zu genießen, gelingt mit jedem Getränk!

Grundzutaten sind Eisformen zum selbst Befüllen sowie Stiele. Gewünschte Flüssigkeit einfüllen, ungefähr 45 Minuten lang in den Tiefkühler geben, dann Stiele ergänzen und noch einmal 5 Stunden kühlen lassen.

Caipirinha

  • 4 Limetten
  • 4 EL brauner Rohrzucker
  • 20 cl Cachaça (Zuckerrohrschnaps)
  • 400 ml Sodawasser

Limetten waschen, ein paar Zesten der Schale abnehmen, und gut ausdrücken. Mit Zucker, Wasser und Cachaça verrühren, in die Formen gießen und durchkühlen lassen.

Boozy Popsicle

Erdbeeren mit Rotwein

  • 400 g Erdbeeren
  • 1-2 EL Zucker
  • 200 ml Rotwein

Erdbeeren waschen, halbieren und mit Zucker bestreuen. Auf einem Blech auslegen und bei 180 Grad Celsius für 20 Minuten im Backrohr rösten. Abkühlen lassen und dann in den Mixer geben. Den Rotwein hinzufügen, die Masse in die Formen gießen und durchkühlen lassen.

Boozy Popsicle

Zuckermelone mit Sekt

  • 400 g Zuckermelone
  • 200 ml Sekt

Fruchtfleisch aus der Melone schneiden, pürieren mit dem Sekt vermischen. Die Masse in die Formen gießen und durchkühlen lassen.

Kommentare