Ressort
Du befindest dich hier:

Bradley: Exfrau schimpft über ihn in Buch

Bradley Coopers Exfrau Jennifer Esposito zieht in ihrem Buch "Jennifer's Way" ordentlich über die gescheiterte Ehe mit dem Hollywoodstar her. Der ist davon alles andere als begeistert ...

von

Bradley: Exfrau schimpft über ihn in Buch
© John Lamparski/Getty Images

Er soll eine "gemeine, kalte Seite" und eine "Persönlichkeit, die sich in Sekundenschnelle ändert" haben: die Rede ist von "Hangover"-Star Bradley Cooper. Seine Exfrau Jennifer Esposito beschreibt den Schauspieler so in ihrem Buch "Jennifer's Way". Ein knappes halbes Jahr war der 39-Jährige mit der Neo-Autorin liiert und diese will anscheindend nun ordentlich Kapital daraus schlagen. "Bradley ist aufgebracht, dass Jennifer in ihrem Buch über ihn schreibt. Auch wenn sie Bradley nicht namentlich erwähnt, ist es wohl mehr als offensichtlich, über wen sie redet." verriet ein Insider gegenüber Showbiz Spy.

Bradley ist empört.

Der Hollywood-Beau ist natürlich alles andere als begeistert: "Bradley wünscht sich, dass Jennifer einfach ihr Leben weiterlebt und aufhört, seinen Namen zu verwenden, um sich selbst wichtig zu machen und schnelles Geld zu verdienen. Es scheint, als vergesse sie, dass das Ende ihrer Ehe auch für Bradley eine harte Zeit war." Die neue Frau in Coopers Leben ist Suki Waterhouse. Das 22-jährige Model und der Schauspieler sollen sogar verlobt sein.

Die Exfrau: Jennifer Esposito.