Ressort
Du befindest dich hier:

Brangelina wollen Partner-Tattoo

Ihre Liebe soll auf ewig unter die Haut gehen: Angelina Jolie und Brad Pitt wollen sich ein Partner-Tattoo als Zeichen ihrer Verbundenheit stechen lassen.

von

Brangelina wollen Partner-Tattoo

"Brangelina": Gemeinsam ziehen sie sechs Kinder groß

© 2014 Getty Images/Jason Merritt

Gemeinsam ziehen sie sechs Kinder groß. Doch wer denkt, dass dies als Beweis für die ganz große Liebe dient, der irrt. Zumindest giert die Weltpresse nach wie vor nach einer Hochzeit des Hollywood-Glamourcouples Brad Pitt und Angelina Jolie.

Ein Wunsch, der in Bälde in Erfüllung gehen könnte. Denn nachdem sich das Paar Ende 2013 offiziell verlobte (Angelina Jolie: "Unsere Kinder haben ständig danach gefragt, wir wollten es also auch für sie tun...") wollen Insider nun den nächsten Schritt in Richtung Traualtar geortet haben.

Angelina Jolie ht Brad Pitt in Sachen Körperkunst auf den Geschmack gebracht

Eine Quelle zu "RadarOnline" : "Sie wollen sich als Zeichen ihrer großen Liebe ein Partner-Tattoo stechen lassen und damit ihre Ehe besiegeln. Brad will unbedingt etwas Besonderes, Außergewöhnliches. Sie wollen identische Motive, die auch an derselben Körperstelle platziert sein sollen."

Die Auswahl des Motivs und der richtigen Stelle sei gar nicht so einfach, so der plauderfreudige Insider weiter: "Es soll ein Tattoo sein, dass für andere Menschen nicht sofort sichtbar ist – das sie sich aber immer wieder schnell vor Augen führen können, wenn sie an ihrer Verbundenheit zweifeln oder ins Straucheln geraten."