Ressort
Du befindest dich hier:

Dieser BH soll den XL-Busen mogeln!

Von Null auf Doppel-D? Naja, wenn das dein Wunsch ist, dann gibt es jetzt einen schrägen Mogel-BH, der dein flaches Dekolletè nach oben zurrt!

von

Dieser BH soll den XL-Busen mogeln!
© Instagram/BethanyMoore

Yep, ich habe einen kleinen Busen. Einen wirklich sehr kleinen und sehr flachen Busen. Macht mir nix. Weil ich rückenfreie Oberteile mag, weil ich die hübschen Bralettes toll finde, weil ich keine Angst vor einem Hängebusen habe.

Aber ab und zu, da fände ich so einen aparten Kugelbusen lustig. Für einen Abend ein wenig mehr Dekolletè, das wäre schon was. Dafür habe ich natürlich noch ein paar Push-ups und Wonder-Bras (die sind mittlerweile völlig out, oder?) in meiner Dessous-Lade. Was fehlt: Ein trägerloser Mogel-BH, der bei den heuer angesagten schulterfreien Oberteilen nicht hervorlugt.

"Breast Lift Silicone Bra": Dieser trägerlose BH zurrt deinen Busen hoch

Abhilfe soll er versprechen: Der "Breast Lift Silicone Bra" von Powerburn (das ist die US-Firma, die mit dem "Waist Trainer"-Korsett eines der umstrittensten Produkte des letzten Jahres kreiert hat).

Umgerechnet 15 Euro kostet der Klebe-BH, der vorne mit korsagenähnlichen Bändchen geschnürt wird. Dadurch wird der Busen regelrecht hochgezurrt. Minimum eine Körbchengröße zusätzlich soll drin sein.

Allerdings: Durch die seitliche Klebung hält der BH nicht wahnsinnig gut. Wenn dein Busen also bereits ein wenig der Schwerkraft nachgibt, wird auch der BH mit längerer Tragedauer ein wenig abrutschen. Und: Allzu viel bewegen kann man sich damit wohl auch nicht...

Thema: Dessous

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.