Ressort
Du befindest dich hier:

Brit Awards 2012


© Bild: Reuters/Dylan Martinez

 

Gestern wurden in London die Brit Awards verliehen. Die Brit Awards zählen zu den bedeutendsten britischen Musikpreisen. Auftritte von Rihanna, Ed Sheeran, Florence and the Machine und anderen Popgrößen standen auf dem Programm. Bester internationaler männlicher Künstler wurde Bruno Mars. Rihanna wurde als beste weibliche internationale Künstlerin mit einem Award ausgezeichnet. Aber die große Abräumerin des Abends war eindeutig Adele. Tausende Zuschauer jubelten den Stars am Red Carpet in der Londoner O2-Arena zu. Und die europäische Sanges-Elite präsentierte sich in traumhaften Roben. WOMAN.at präsentierten die besten Styles.

WEITER: Die schönsten Kleider der Brit Awards!