Ressort
Du befindest dich hier:

Bronzing Puder richtig anwenden!

Mit Bronzing Puder sieht unser Gesicht aus wie von der Sonne geküsst - Und zwar das ganze Jahr über! Wir zeigen dir drei natürliche schimmernde Looks.

von

Bronzing Puder richtig anwenden - Anleitung

Welche Auftragetechnik passt zu deiner Gesichtsform?

© Thinkstock. Illu by Valeriy_Katrevich

Mit Bronzing Puder kann man dem Gesicht nicht nur einen sommerlichen Teint verpassen, sondern es auch super konturieren! Wir zeigen dir drei Looks und erklären worauf du bei der Anwendung von Bronzing Puder achten solltest, um ein natürliches Ergebnis zu erzielen.

1

Dezentes Bronzing Puder
Verwende einen großen, weichen Puderpinsel. Nimm etwas vom Bronzing Puder auf und trage es auf Stirn und Nase auf. Forme einen Kussmund und setze direkt unter den Wangenknochen einen kleinen Bogen, der nach hinten zu den Ohren verläuft. Auch auf dem Kinn kannst du etwas Bronzing Puder auftragen. Am Schluss mit einem sauberen Pinsel alles ein wenig verblenden!

Bronzing Puder richtig anwenden - Anleitung

Produkte: ModelCo Bronze -Schimmer, Euro 18,- bei modelcocosmetics.com | Artdeco Bronzing Puder, Euro 22,- bei Douglas | Isa Dora Bronzing Stick , Euro 15,99 im WOMAN-Shop

2

Klassisches Bronzing Puder
Das Puder wird von Links und Rechts wie eine "3" aufgetragen. Achte darauf, dass du bei der Wangenpartie das Puder unterhalb der Wangenknochen setzt. Am besten zur Hilfe einen Kussmund formen. Diese Technik verschmälert das Gesicht - ist also für schmale Gesichter nicht geeignet.

Bronzing Puder richtig anwenden - Anleitung
3

Konturiertes Bronzing Puder
Mit dieser Auftragetechnik kannst du gewisse Gesichtspartien betonen und so tolle Akzente setzen. Setze das Puder am Haaransatz und am Kinn an und lass es nach außen verlaufen. Bei den Wangen wird es direkt auf die Wangenknochen gesetzt. Diese Technik ist für schmale Gesichter super geeignet!

Bronzing Puder richtig anwenden - Anleitung

Tipp: Etwas Bronzing Puder auch auf das Dekolleté auftragen. Am besten zwischen den Brüsten nach oben eine leichte "V"-Form zeichnen und verblenden.

Thema: Make-up