Ressort
Du befindest dich hier:

Das einfachste Brot der Welt

Wir kennen ihn doch alle - den Moment, wenn das Brot aus ist und die Läden bereits zu haben. Gut, dass wir dieses Problem von nun an nicht mehr haben werden. Denn die Zutaten für dieses schnell und einfach gemachte Brot, hast du garantiert zuhause.

von

brot
© Photo by istockphoto.com

ZUTATEN

1,1 kg Mehl
37 g Backpulver
2 EL Kristallzucker
2 TL Salz
400 ml Milch
400 ml Wasser

ZUBEREITUNG

Ofen auf 180° vorheizen. Mehl, Backpulver, Zucker und Salz miteinander vermischen. Wenn man das Mehl durch ein Sieb streicht, wird das Brot noch besser. Dann in die Mitte mit dem Daumen ein tiefes Loch drücken und lauwarme Milch und Wasser hineingießen. Mit einem Löffel zu einem weichen Teig rühren. Wichtig ist, dass man das mit der Hand macht und den Teig nicht knetet (daher auch bitte nicht in der Küchenmaschine machen), da er sonst steinhart wird.

Ein Blech mit Öl bepinseln und den runden Leib auf das Blech stürzen. Mit Milch bepinseln und etwas Mehl bestäuben. Mit einem scharfen Messer an der Oberfläche einschneiden und das Brot im Ofen 45-50 Minuten goldbraun backen.

Tipp: Besonders lecker schmeckt das Brot auch, wenn man es mit Kürbiskernen, Sonnenblumenkernen & Co bestreut.

brot