Ressort
Du befindest dich hier:

Buchtipp: Street Food - Die Aromen der großen weiten Welt auf den Teller gepackt


Goi bun © Bild: Dorling Kindersley Verlag

Goi bun

2) Für das Dressing in einem kleinen Topf Zucker, Limettensaft und Essig mit 3 EL Wasser zum Kochen bringen. Korianderwurzeln und Chilischote hinzufügen und umrühren. Die Zutaten in eine Küchenmaschine geben und glatt pürieren. Sesamöl, Fischsauce und Sojasauce unterrühren.

3) Die Gurke und den Staudensellerie in 4 cm lange Stücke dann in Stifte schneiden. Die Stifte mit Frühlingszwiebeln, Chilischote, Limettenschale, Zitronengras und dem größten Teil des Sesams in eine Schüssel geben. Den größten Teil von Koriander und Minze darüberstreuen. Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden und zu dem Salat geben. Vor dem Servieren das Dressing über den Salat gießen. Den Salat mit dem Rest von Koriander, Minze und Sesam bestreuen.