Ressort
Du befindest dich hier:

Bullock & Clooney in Venedig

Das Filmfestival von Venedig wird heute zum 70. Mal eröffnet und zwar mit den internationalen Hollywoodstars Sandra Bullock und George Clooney.

von

Bullock & Clooney in Venedig
© 2013 Getty Images

Mostra internazionale d’arte cinematografica bzw. die internationale Filmkunstschau startet heute, am 28. August 2013, bereits zum 70. Mal und lädt Stars und Sternchen, ihre Fans und die Presse aus aller Welt zu sich nach Venedig. Neben den Festivals von Berlin und Cannes zählen die venezianischen Filmfestspiele zu den wichtigsten, ältesten und beliebtesten, denn hier kommen gemütliche Atmosphäre und la dolce vita auch nicht zu kurz.

George Clooney und Sandra Bullock machen den Auftakt mit ihrem Weltraumdrama "Gravity" von dem mexikanischen Regisseur Alfonso Cuaron, das beim Festival jedoch außer Konkurrenz läuft. Zudem hat sich Alberto Barbera, der seit letztem Jahr die künstlerische Leitung übernommen hat, zum Jubiläum ein paar Besonderheiten einfallen lassen, wie etwa die Präsentation von 70 minutenkurzen Filmen.

Bis zum 7. September sind insgesamt 20 Filmen zu sehen, die im Wettbewerb um den Hauptpreis, den Goldenen Löwen, konkurrieren.

Weitere erwartete Prominente sind neben dem österreichischen Schauspieler Christoph Waltz viele internationale Stars wie Matt Damon, Judi Dench, Zac Efron, Lindsay Lohan und Scarlett Johansson. James Franko wird nicht nur eine seiner eigenen Regiearbeiten vorstellen ("Child of God"), sondern ist auch noch als Darsteller in "Palo Alto" zu sehen.