Ressort
Du befindest dich hier:

Event-Tipp: Carla Bruni in Wien

Ex-Première Dame, Supermodel, Chansonniere: Carla Bruni-Sarkozy gastiert am 14. März für den Liederabend "Little French Songs" im Wiener Konzerthaus.


Event-Tipp: Carla Bruni in Wien

Carla Bruni: Bringt "Little French Songs" nach Wien

© Richard Dumas

"Obwohl ich jetzt 46 bin, kann ich das kleine Mädchen in mir nicht verleugnen. Es weigert sich strikt, erwachsen zu werden," gab Carla Bruni, die Frau des ehemaligen französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy in einem aktuellen Interview mit der Vogue zu Protokoll. "Ich kann mich nicht entspannt zurücklehnen und alles auf mich zukommen lassen."

Nein, entspannt zurückgelehnt hat sich Bruni selten. Die gebürtige Italienerin (2008 nahm sie die französische Staatsbürgerschaft an) stammt aus einer schwerreichen Industriellenfamilie, brach jedoch mit 19 Jahren ihr Kunst- und Architekturstudium ab, um als Model für Dior oder Valentino zu arbeiten. Mit einem Jahresgehalt von 7,5 Millionen zählte sie zu den bestbezahlten Models der 90er Jahre (auch jetzt noch posiert Carla Bruni für Bulgari). Daneben startete sie ihre Karriere als Sängerin, enterte mit ihrem ersten Album Quelqu’un m’a dit Chart-Erfolge in Frankreich, Italien und der Schweiz.

Nachdem 2007 Gerüchte über eine Affäre mit Nicolas Sarkozy aufkamen, heiratete die wilde Sängerin (die in einem Song ihren Liebhaber mit kolumbianischem Kokain verglich, was den kolumbianischen Botschafter zu einer sofortigen Pressekonferenz veranlasste) den französischen Präsidenten. Nach dessen Ablöse im Élysée-Palast könnte Bruni sich dem Shopping und Luxusreisen widmen – doch Madame setzte sich lieber erneut an die Klampfe und brachte 2013 das Album "Little French Songs" auf den Markt. „Was mich jetzt interessiert, ist wieder zu singen, meine Musik zu machen, kleine Konzerte zu geben.“

Ein solches gibt sie am 14. März im Wiener Konzerthaus. Tickets gibt es unter Oeticket.com .

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .