Ressort
Du befindest dich hier:

Wenn Carrie alias Sarah Jessica Parker selbst Schuhe designt

Einmal in den Schuhen von Carrie aus "Sex and the City" durch New York spazieren - davon träumen sicherlich viele. Ein bisschen wird dieser Traum durch die neue Schuhkollektion von Sarah Jessica Parker gemeinsam mit Net-a-Porter wahr.

von

Sarah Jessica Parker für Net-a-Porter
© net-a-porter.com

Denkt man an Sarah Jessica Parker, dann denkt man sofort an ihre Paraderolle der Carrie in Sex and the City und daraufhin unweigerlich an ihre Schuh-Sucht. Daher war es nur ein logischer Schritt, dass die Schauspielerin irgendwann selbst sich genauer mit dem Thema Heels und Co auseinander setzt.

Und das passiert nun seit 2014 mit ihrem eigenen Label "SJP by Sarah Jessica Parker", das sie gemeinsam mit dem CEO von Manolo Blahnik, George Malkemus III führt. Deren aktuelle Capsule Collection ist exklusiv mit dem Luxus-Onlineshop Net-a-Porter entstanden und ab jetzt auch offiziell zu ershoppen!

Darunter finden sich verspielte Pumps und Sandalen - in traditionsreichen Schustereien in Italien gefertigt - in flach und natürlich auch mit Absatz in kräftigen Farben, mit denen man Carrie eindeutig durch die Straßen New Yorks stöckeln sieht. Und vielleicht auch bald dich?

Zu haben exklusiv auf net-a-porter.com.

Sarah Jessica Parker für Net-a-Porter
Sarah Jessica Parker für Net-a-Porter

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.