Ressort
Du befindest dich hier:

Cate Blanchett: in Givenchy zur Hobbit-Premiere

In Neuseeland erschien Cate Blanchett im Colour-Blocking-Dress zur Hobbit-Premiere – in London wählte sie ein weißes Dress von Givenchy.


  • Cate Blanchett in Givenchy-Robe bei der "Hobbit"-Premiere.

    Bild 1 von 3 © Getty Images
  • Wow-Effekt: Der tiefe Rückenausschnitt des bodenlangen Abend-Dress.

    Bild 2 von 3 © Getty Images

Egal, was dieses Frau trägt: Cate Blanchett sieht immer bezaubernd aus. So auch bei der Premiere von "Der Hobbit: eine unerwartete Reise" in London. Ihrer Rolle als Elbenkönigin Galadriel wurde die schöne Schauspielerin mit einem außergewöhnlichen Dress gerecht.

Zauberhafter Look bei der Hobbit-Premiere

Von vorne ein schlichtes, bondenlanges Dress, entpuppt sich die Robe von Givenchy bei genauerem Hinsehen als überaus raffiniert. Mit tiefem Rückenausschnitt und einem hohen seitlichen Beinschlitz lag die Sexyness dieses Outfits im Detail. Ihre blonde Mähne trug Cate in einem leichten Dutt. Ein zauberhafter Auftritt, der durch eine weiße Clutch komplettiert wurde und der einen schönen Kontrast zum grünen Teppich, über den die Darsteller passend zum Film (in dem das grüne Auenland eine gewichtige Rolle spielt) liefen, bildete. Weitere Highlights der großen London-Premiere: Charakter-Mime Christoph Waltz , der neuerdings Glatze trägt und Prinz William, der ohne seine schwangere Kate zur Europa-Premiere erschien.

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.