Ressort
Du befindest dich hier:

Chanel-Film: Mit Lagerfeld als Regisseur

Karl Lagerfeld geht jetzt unter die Regisseure. Er wagt sich an einen Kurzfilm über das Leben von Coco Chanel heran. Keira Knightley (27) wird die Hauptrolle spielen.

von

Chanel-Film: Mit Lagerfeld als Regisseur

Vor 100 Jahren eröffnete Coco Chanel die erste Boutique und zwar in dem französischen Badeort Deauville. Anlässlich dieses Ereignisses dreht Karl der Große einen Film über die bekannteste Modeschöpferin aller Zeiten.

Keira Knightley, die auch Gesicht des Duftes "Coco-Mademoiselle" ist, soll die Hauptrolle spielen.

In dem Film werden aber auch weitere geläufige Namen zu sehen sein - wie etwa das Männermodel Brad Kroenig und dessen Sohn Hudson. Oder die Tochter der Lagerfeld-Muse Amanda Harlech, Tallulah Harlech und das Topmodel Stella Tennant.

Lagerfeld verrieht, dass das Deauville von früher, als Filmkulisse nachgebaut wird. Angeblich, soll der Film noch diese Woche gedreht werden.

Es gibt das Gerücht, dass Karl Lagerfeld, das Hochzeitskleid der schönen Schauspielerin entwerfen wird. Die Tatsache, dass sie jetzt ausgerechnet die Hauptrolle ergattert hat, heizt das Gerücht natürlich wieder an. Bei Keira und ihrem Verlobten, dem Musiker James Righton, sollen ja bald die Hochzeitsglocken läuten.

Julia Esslinger