Ressort
Du befindest dich hier:

Ach Channing Tatum - was hast du nur mit deinen Haaren gemacht?

Einen schönen Mann kann nichts entstellen? Doch eine miese Frisur schafft das! Sogar bei Channing Tatum, der bei den Golden Globes dank schiefer Gelfrisur das Internet zu witzigen Vergleichen animierte.


Channing Tatums Frisur bei den Golden Globes
© 2016 Getty Images/ Jason Merritt

Ja, die Golden Globes gehören zu den wichtigsten Trophäen der Filmindustrie. Aber das Internet interessiert sich nicht so sehr für die strahlenden Gewinnerinnen und Gewinner der Preisverleihung 2016, sondern vielmehr für das überaus seltsam anmutende Haupthaar von Channing Tatum. Sonst regelmäßig zu den begehrtesten Männern Hollywoods gezählt, fragt man sich nun, warum sich der 35-Jährige am roten Teppich mit der schiefen Gel-Frisur entstellte.

Wie sich heraus stellte, wurde die Frisur für seine Rolle im Film "Gambit" kreiert, aber auf Twitter hatte man ganz andere Assoziationen:

Thema: Star-Style