Ressort
Du befindest dich hier:

3-Zutaten-Cheesecake

Ein Cheesecake aus nur drei Zutaten? Ja, das funktioniert wirklich. Und viel mehr noch – dieser Cheesecake schmeckt tatsächlich großartig und ist super einfach gemacht.

von

cheesecake 3 zutaten
© Photo by istockphoto.com

Du hast Lust auf einen Cheesecake zum Nachmittags-Kaffee, aber keine Muße, stundenlang in der Küche zu stehen? Dann ist dieses Rezept *genau* richtig für dich. Dieser Cheesecake ist nicht nur in Minutenschnelle zusammengedreht, sondern auch garantiert gelingsicher, unfassbar gut und selbst für Last-Minute-Besuche geeignet (die dann aber bitte erst nach der Corona-Quarantäne - eh klar! ;-)).

Dieser Cheesecake - DER GANZE!!! – hat übrigens nur 1000 Kalorien

Zutaten für den einfachsten Cheesecake der Welt

  • 3 Eier
  • 130 Gramm weiße Schokolade
  • 130 Gramm Frischkäse
cheesecake 3 zutaten

Zubereitung

1

Eier trennen. Ofen auf 170 Grad vorheizen. Schokolade schmelzen und glattrühren. Eiklar zu steifem Schnee schlagen. Dotter mit Schokolade und Frischkäse verrühren. Eischnee unterheben.

2

Eine kleine Tortenform mit Backpapier auslegen und dieses mit etwas Öl bestreichen. Auch die Ränder der Form mit Öl bestreichen. Masse einfüllen und glattstreichen. Die Form auf ein Backblech stellen und das Blech mit Wasser füllen. Den Kuchen in 3 Etappen backen: 15 Minuten bei 170 Grad dann 15 Minuten bei 160 Grad. Dann den Ofen ausschalten und weitere 15 Minuten bei geschlossener Ofentür auskühlen beziehungsweise nachziehen lassen.

3

Bevor man den Cheesecake aus der Form nimmt, lässt man ihn bei Zimmertemperatur komplett auskühlen.