Ressort
Du befindest dich hier:

Mamma Mia: Diese berühmte Künstlerin singt jetzt ABBA-Songs

Nach ihrer Rolle als Ruby im Musicalfilm "Mamma Mia 2", ist sie auf den Geschmack gekommen. Die US-Sängerin Cher (72) will Musik von ABBA covern.

von

Mamma Mia: Diese berühmte Künstlerin singt jetzt ABBA-Songs
© iStock

Sie will nicht nur ABBA-Songs singen, nein, sogar ein ganzes Album aufnehmen! Die US-Sängerin Cher ist auf den Geschmack gekommen. Nach ihrer Rolle als Ruby Sheridan im Musicalfilm "Mamma Mia 2: Here We Go Again", will die 72-Jährige nun ein ABBA-Album aufnehmen und die Songs der schwedischen Kult-Band covern. In der Fortsetzung von "Mamma Mia!", die am 19. Juli in Österreich-Premiere feierte, spielt Cher die Mutter von Donna Sheridan, gespielt von Meryl Streep. In der Today Show verriet sie, die Rolle wäre "eines der außergewöhnlichsten Abenteuer meines Lebens“. Das Duett mit Andy Garcia, mit dem sie im Film den ABBA-Titel "Fernando" performt, hätte sie dazu inspiriert, ihre ABBA-Liebe durch ein Cover-Album Ausdruck zu verleihen.

US-Sängerin Cher mit Lily James (links) und Amanda Seyfried (rechts) bei der Mamma Mia 2-Premiere in London

Neuer Sound

Der typische 70er-Jahre-Sound von ABBA soll neu interpretiert werden, erklärt Cher dem TV-Sender NBC . Details zur Veröffentlichung des Albums gibt es noch keine. Die Grammy-Preisträgerin habe die Broadway-Vorstellung des Musicals "Mamma Mia" bereits drei Mal gesehen und würde den Film genauso lieben, wie die schwedische Pop-Band, erklärt sie in der Today Show . Der Film hat es ihr besonders angetan, denn er zeigt "Frauen, die Kontrolle über ihr Leben haben“, sagt sie. Für den Film stand Cher übrigens seit sieben Jahren das erste Mal wieder vor der Kamera. 2013 veröffentlichte sie ihr letztes Studioalbum.