Ressort
Du befindest dich hier:

Lust, Dates & Liebe: So haben sich Chrissy Teigen & John Legend kennengelernt

Die beiden sind unser absolutes Traumpaar und nun wissen wir, dass selbst ihre Kennenlern-Geschichte eigentlich auch ganz normal ist.

von

chrissy teigen
© 2019 Getty Images

Zwei zuckersüße Kinder, saulustige Fotos vom Vagina-Streaming und auch noch eine respektable politische Einstellung: Wer häufig unsere Artikel lies (und wir hoffen, dass ihr alle das tut!), wird gemerkt haben, dass wir einen massiven Womancrush haben. Chrissy Teigen ist einfach nur genial! Und so super fesch. Sie und ihr Ehemann John Legend sind nicht nur unsere Spirit Animals, wenn es um komische Situationen im Alltag geht, sondern auch ein Traumpärchen.

Und nun haben die beiden preisgegeben, wie das Team Teigen-Legend überhaupt zustande gekommen ist. Gut, Chrissy hatte schon einmal bei einer TV-Show erwähnt, dass sie sich 2006 beim Videodreh von John Legends Song "Stereo" kennengelernt hatten. "Wir drehten das Video und dann hatten wir Sex." , meinte das Model kokett. Doch leider ließ sie John nicht mehr länger zu Wort kommen.

Nun ergriff der Sänger selbst das Wort in der Talkshow Access. Und zu aller erstaunen meinte er, dass es nicht "Liebe auf den ersten Blick" gewesen sei. Lust hätten aber beide von Anfang an aufeinander gespürt. "Die Chemie hat aber gleich gestimmt und so hat sich die Beziehung von Tag zu Tag entwickelt" , so Legend.

Im Endeffekt hätte sie das gemeinsame Reisen wirklich zusammen geschmiedet: "Ich weiß nicht, was überhaupt als erstes Date zählt, da wir einfach Tage miteinander verbracht haben. Wir fingen irgendwann an, gemeinsam zu Reisen, denn wir wohnten ja nicht am selben Ort. Ich war vor allem in New York und sie in Los Angeles. Sie kam mich dann bei meinen Touren besuchen und wir erlebten Kurztrips zusammen. Zum Beispiel nach Mexiko. So richtig verliebt haben wir uns dann in Italien, weshalb wir schließlich dort geheiratet haben."

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Themen: Society, Liebe