Ressort
Du befindest dich hier:

Christoph Waltz zückt den Degen! Der Oscar-Preisträger bald in "Musketier"-Film

Österreichs diesjähriger Oscar-Preisträger Christoph Waltz wird in einer neuen Version des Mantel-und-Degen-Klassikers "Die drei Musketiere" mitspielen. Der "Inglourious Basterds"-Star übernimmt die Rolle des intriganten Kardinals Richelieu. Ab September soll der Roman von Alexandre Dumas im 3D-Format von Constantin Film gedreht werden.


Christoph Waltz zückt den Degen! Der Oscar-Preisträger bald in "Musketier"-Film
© Jens Kalaene/dpa/picturedesk.com

Die Geschichte dreht sich um die drei Musketiere Athos, Porthos und Aramis und deren Freund D'Artagnan, die die Ehre ihrer Königin verteidigen und dabei zu Gegenspielern des Kardinals Richelieu und seiner zwielichtigen Gehilfin Milady de Winter werden. Ray Stevenson, Luke Evans und Matthew Macfadyen zücken als Musketiere den Degen, Bond-Bösewicht Mads Mikkelsen spielt den Oberschurken Rochefort, Milla Jovovich übernimmt die Rolle der Milady. Orlando Bloom ist ebenfalls für eine Rolle im Gespräch.

Doch bevor es im Herbst am Set losgeht tritt der vierfache Vater noch für den Streifen "Water for Elephants" mit Reese Witherspoon und Robert Pattinson vor die Kamera.

Redaktion: Petra Klikovits