Ressort
Du befindest dich hier:

Diese App schützt Frauen davor, sich ständig zu entschuldigen

"Ich wollte nur kurz...", "Ich würde gerne...", "Tut mir Leid, falls..." - formulierst du Mails im Job auch so oder ähnlich? Eine neue App für Google Chrome schützt uns davor, uns selbst "klein zu machen".


Google Chrom App schützt Frauen davor sich ständig zu entschuldigen

Vor allem Frauen neigen zu einem defensiven Schreibstil.

© istockphoto.com

Tami Reiss hatte für das neue Jahr einen guten Vorsatz: Sie möchte aufhören, sich ständig zu entschuldigen. Und sie möchte, dass auch andere Frauen damit aufhören. Dies gilt vor allem für unseren Kommunikationsstil im Job. Glaubt man der Chefin von Cyrus Innovation, neigen vor allem Frauen gerne dazu, Dinge im Konjunktiv auszudrücken: "Ich würde gerne...", "Ich könnte auch...", "Ich hätte vorgeschlagen...". Dabei ist längst bekannt, dass der Konjunktiv etwas Unterwürfiges ausdrückt und zu einem echten Karrierekiller werden kann. In Medium schreibt Tami Reiss:

"Wenn jemand diese Ausdrücke benutzt, verringert er das Vertrauen Anderer in seine Ideen. Egal, ob du einen Investor von einer Finanzierung überzeugen, [...] oder deinen Kunden eine Dienstleistung vermarkten möchtest, du [musst] ihr Vertrauen in dich aufbauen."

Just not sorry

Damit vor allem Frauen in Zukunft solche Ausdrücke in Geschäftsmails vermeiden, hat sie mit ihrer IT-Beratungsfirma, die auf Unternehmen mit Frauen an der Spitze spezialisiert ist, eine App für Google Chrome entwickelt. Das Gmail-Plugin mit dem Namen "Just not sorry" markiert sofort Ausdrücke wie "Ich bin keine Expertin", 'Ich denke" oder "Entschuldigung", um die Schreiberin darauf hinzuweisen, dass es sich hierbei um Aussagen handelt, die abschwächend wirken. Fährt man mit der Maus über die markierte Formulierung, erscheint sogar eine Erklärung dazu:

Just Not Sorry -- the Gmail Plug-in

Tami Reiss möchte mit dem Plugin Frauen zu einer bewussteren Sprache im Berufsleben bewegen. Den meisten sei nämlich gar nicht bewusst, dass sie sich mit bestimmten Formulieren "selbst klein machen" würden. Das gleiche gilt natürlich auch für Männer.

Leider gibt es das Plugin derzeit nur auf Englisch und für Google Chrome. Wir hoffen aber, dass es schon in vielen Sprachen und für alle Mail-Anbieter verfügbar ist.

Die App "Just not sorry" kann hier gratis heruntergeladen werden!

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .