Ressort
Du befindest dich hier:

City-Trip nach Turin: So schön ist die Hauptstadt des Piemont

Zwischen grünen Hügeln und den Alpen am Fluss Po gelegen, beeindruckt Turin schon auf den ersten Blick. Ihren ganzen Charme offenbart die Hauptstadt des Piemont dann bei ausgedehnten Spaziergängen durch das historische Zentrum: Von barocken Prachtbauten und renommierten Museen über einladende Cafés und Restaurants bis zu einer breiten Auswahl verschiedenster Shops gibt es so viele besondere Plätze zu entdecken, dass man am liebsten gleich den nächsten Turin-Trip buchen würde.


Panorama Turin
© Andrea Cherchi - Panorama Turin

Dieser gesamte Seiteninhalt ist eine entgeltliche Einschaltung.


Turin wurde von Le Corbusier als die Stadt mit der schönsten natürlichen Lage bezeichnet – und das mit gutem Grund:

Mole Antonelliana
Mole Antonelliana

Die Hauptstadt des Piemont ist von grünen Hügeln und den Westlichen Alpen umgeben und wird vom Fluss Po gesäumt. Auf dem Hügel von Turin thront die Basilica di Superga, ein Meisterwerk des Barocks von Architekt Filippo Juvarra – und sie ist nur eines von unzähligen prächtigen Bauwerken, die den besonderen Charakter dieser außergewöhnlichen Metropole prägen.

Caffè Al Bicerin
Caffè Al Bicerin

Eines der Wahrzeichen Turins sind die Arkadengänge, die sich auf insgesamt 18 Kilometern Länge durch das Stadtzentrum ziehen und Besucher:innen auf eine faszinierende Reise zu historischen Cafés, malerischen Plätzen und geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten führen. Auch bei Schlechtwetter kann man den besonderen Flair der Stadt hier geschützt vor Regen genießen.

 Ägyptisches Museum
Ägyptisches Museum

Die königlichen Residenzen Turins, von denen sich sechs alleine im historischen Zentrum befinden, zählen seit 1997 zum UNESCO Weltkulturerbe und beherbergen zum Teil auch berühmte Museen. Kulturliebhaber:innen kommen in Turin jedenfalls voll und ganz auf ihre Kosten – neben jahrtausendealter Geschichte ist in der Hauptstadt des Piemont auch die zeitgenössische Kunst zuhause, etwa im renommierten Museo d’Arte Contemporanea im Castello di Rivoli oder in der Galleria d'Arte Moderna (GAM). Insgesamt gibt es in Turin über 50 Museen, darunter auch das bedeutende Ägyptische Museum oder das Museo Nazionale dell’Automobile.

Platz Castello mit Kirche San Lorenzo
Piazza Castello mit Kirche San Lorenzo
Platz San Carlo
Piazza San Carlo

Shopping-Fans wähnen sich in der Via Roma und den Parallelstraßen Via Lagrange und Via Carlo Alberto im Paradies – hier finden sich die großen italienischen und internationalen Designer ebenso wie traditionelle Turiner Marken, Ateliers und Schneider. Ein Spezialtipp ist die Galleria Subalpina, die nicht nur architektonisch beeindruckt, sondern auch ein außergewöhnliches Shopping-Erlebnis bietet.

Mit der Via Garibaldi liegt in Turin zudem eine der längsten Fußgängerzonen Europas, die unzählige Möglichkeiten zum Einkaufen, Genießen und Verweilen beherbergt. Die bunte, multikulturelle Seite der Stadt offenbart sich ihren Gästen beim Besuch der zahlreichen Märkte, die jedem Viertel einen ganz besonderen Charme verleihen.

Genießer:innen kommen in Turin aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus – und sollten sich unbedingt ausreichend Zeit nehmen, das reichhaltige kulinarische Angebot der Stadt in all seinen Facetten zu erkunden. Morgens eröffnet ein Spaziergang über den Markt von Porta Palazzo faszinierende Einblicke in die Vielfalt der italienischen Küche. Den Nachmittag versüßt man sich am besten mit Schokolade, die in Turin seit Jahrhunderten gerne genossen wird – zum Beispiel im typischen Schokoladekaffee Bicerin, der in den historischen Cafés serviert wird, oder in Form von Gianduiotti und Nutella, die ebenfalls von hier stammen. Abends stehen regionale Spezialitäten in Begleitung der besten Weine der Welt auf dem Programm, in der Stadt finden sich auch viele Sternerestaurants. Und wenn die Nacht anbricht, wird eine weitere Turiner Ikone gefeiert: Der Wermut erfreut sich sowohl pur als auch in verschiedenen Cocktails höchster Beliebtheit.

Du möchtest das einzigartige Ambiente in Turin selbst erleben? Unter www.italia.it/en/turin findest Du weitere Infos und Inspiration für deinen nächsten City-Trip!

www.turismotorino.org
VisitPiemonte

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .