Ressort
Du befindest dich hier:

Claudia Schiffer sucht "Fashion Hero"

Supermodel Claudia Schiffer macht Heidi Klum TV-Konkurrenz. Ab Herbst sucht sie auf ProSieben in der Show Fashion Hero aufstrebende Design-Talente.


Claudia Schiffer in schwarzem Kleid bei den Filmfestspielen in Cannes.

Claudia Schiffer: Kehrt mit der TV-Show ins Rampenlicht zurück.

© 2011 Getty Images

Es ist fast so etwas wie eine kleine Sensation: Claudia Schiffer (42), die sich bis auf vereinzelte hochdotierte Werbe-Kampagnen komplett aufs Model-Altenteil zurück gezogen hat, feiert ihr großes Comeback mit einer Casting-Show auf ProSieben.

Schon in der nächsten Woche beginnen in München die Dreharbeiten für Fashion Hero . In der Sendung sollen aufstrebende und talentierte Designer unter den Kennerblicken der Schiffer ihre eigenen Teile entwerfen, präsentieren und auch verkaufen. Gelingt ihnen das, sind die Stücke nach der Staffel im Handel zu bekommen.

Das Vorbild für das Format ist eine gleichnamige US-Show – einen Klon präsentiert dort seit Jahren Model-Konkurrentin Heidi Klum mit Project Runway . Schiffer wird damit auch auf ProSieben zur Kollegin von Klum – diese moderiert beim deutschen Privatsender die Model-Castingshow Germany's Next Topmodel.

Wir sind gespannt, wie sich "La Schiffer" als TV-Star macht – immerhin war in den letzten Jahren von der schönen Deutschen wenig zu hören, da sie sich vollends auf ihren Mann, den britischen Regisseur Matthew Vaughn, sowie die drei gemeinsamen Kids, Caspar, 10, Clementine, 7, und Cosima, 2, konzentriert hat.