Ressort
Du befindest dich hier:

In verdeckter Ermittlung

Concealer haben immer Saison. Niemand will Augenringe haben. Besonders in stressigen Arbeitsphasen, wenn das Schlafpensum mal wieder unter die Norm sinkt, sind Concealer meine besten Freunde.

von

In verdeckter Ermittlung
© Sophie Burian

Ich mache mich diesmal auf verdeckte Ermittlungen mit MAC. Ich teste die neue Concealer und Corrector Palette. Die Kombination von sechs Farbtönen Concealer und Corrector lassen gutes vermuten. Leider habe ich zum Testen die "Medium"-Palette bekommen. Ich wäre doch (wie beim Coca-Cola) eher der "Light"-Typ. Aber ich gebe mein Bestes. Immerhin besser als die noch dunkleren Paletten wie "Medium Med" und "Dark".

Auf den ersten Blick.

Da es sechs Töne in einem Case gibt, wirkt das Set sehr professionell auf mich. Die Farben sind in ihren breiten Pfännchen ideal verteilt, da man nicht so tief reinfahren muss und anschließend die Hälfte der Farbe unter dem Fingernagel klebt. Augen aufgemacht in der Früh: Vier Stunden Schlaf sind doch zu wenig! Nach dem ersten Kaffee die hellste Nuance des Correctors auftragen. Die Grundierung klopfe ich in die Haut, wie als hätte ich nichts vorher aufgetragen. Abschließend noch die passende Concealerfarbe darüber gepinselt. Ergebnis: Optimal! Augenschatten sind weg und der Blick ist geöffnet.

Haltbarkeit.

Wie sieht es mit der Ausdauer des Sets aus? Nach fünf Stunden immer noch gute Deckkraft und damit liegt die Palette gut im Feld. Erst am Ende des Tages vor dem Abendessen brauchte ich eine Auffrischung.

Auf den zweiten Blick.

Der Vorteil der Palette ist, dass die Farben immer wieder neu kombiniert werden können. Ja nach Jahreszeit und Lebensphase verändert sich unsere Haut in Farbe und Helligkeit. Außerdem kann man die Farben untereinander mischen und muss nicht extra neue Concealerfarben kaufen.

Fazit.

Kein Schnäppchen, aber jeden Euro wert. Die Suche nach DEM Concealer kann man getrost beenden, denn mit der Palette hat man gleich mehrere zur Auswahl.

Das Unangenehme zum Schluss.

Für 6 g Concealer und Corrector zahlt man € 45,00,- (unverbindliche Preisempfehlung).