Ressort
Du befindest dich hier:

Gewinner der Coronakrise: In Italien drängt die Mafia in Lücken, die der Staat lässt

Das hat schon die Geschichte gezeigt: Bei großen Krisen gibt es immer Menschen, die dennoch Kapital aus der Misere oder dem Elend anderer schlagen. Ist daher in Italien die Mafia wieder verstärkt auf dem Vormarsch?

von

Gewinner der Coronakrise: In Italien drängt die Mafia in Lücken, die der Staat lässt
© iStock

Die ganze Welt ist von der Corona-Pandemie betroffen. Nicht nur gesundheitlich. Der wochenlange Lockdown hat im stark betroffenen Italien die wirtschaftliche und soziale Situation noch verschärft. Und erste Folgen zeigen sich bereits - im folgenden Video sprach "Unreported Europe" dazu mit Betroffenen sowie PolitikerInnen:

Thema: Coronavirus