Ressort
Du befindest dich hier:

Coronavirus: Wie du deinen Geburtstag heuer trotzdem noch (sicher) feiern kannst

Hängen dir die ganzen Zoom-Partys auch schon zum Hals raus? 9 Wege, wie du einen Geburtstag trotz Social Distancing und Corona zum Hit machst!

von

Coronavirus: Wie du deinen Geburtstag heuer trotzdem noch (sicher) feiern kannst
© iStock

Egal, wie alt man auch wird, der beste Part eines Geburtstags ist immer noch, ihn mit denen zu feiern, die man am liebsten hat. Und genau das ist gerade nicht so einfach. Social Distancing, Corona und Quarantäne machen uns einen ziemlich dicken Strich durch die Party-Rechnung und unsere Geburtstagsfeiern werden in den nächsten Monaten wohl einfach immer noch ein bisserl anders aussehen.

Das könnte dich auch interessieren: Corona-Geburtstag: Wie du deinen Kindern die perfekte Quarantäne-Geburtstags-Party schmeißt!

Zoom Partys und Gruppen-Telefonate sind dir aber mittlerweile zu öde? Wir verstehen dich. Total. Wir haben uns nach 6 Monaten Corona-Quarantäne ein paar frische Ideen für die nächste Party ausgedacht. So wird dein Geburtstag auch heuer unvergesslich!

9 ungewöhnliche Quarantäne-Geburtstags-Ideen

1. Schicke (virtuelle) Einladungen

Egal, wie du deinen Geburtstag auch feiern wirst. Gerade jetzt freut sich jeder und jede über eine Karte im Postkastl oder eine süße Einladung im Mailfach. Planst du ein virtuelles Event, gib schon mal Bescheid, auf welcher Plattform du feiern willst und sage, wann und wie sich deine Gäste einloggen sollen.

2. Virtuelles Pub-Quiz

Mittlerweile gibt es viele Websites, auf denen du virtuelle Pub-Quizes veranstalten kannst. Bei Seiten wie "Game Show To-Go" oder "Trivia Hub" kannst du dir die Themen und das Motto aussuchen - teilt euch in Gruppen auf und los geht's!

3. Bucht eine Online-Klasse

Lernt zu zeichnen, macht gemeinsam Donuts, macht einen Barkeeper-Kurs oder macht eine gemeinsame Yoga-Stunde. Auf Airbnb kanns du derzeit beispielsweise auch viele Online-Kurse buchen. Für deinen Kurs braucht es Pinsel oder ein paar Zutaten. Schick sie deinen FreundInnen im Vorhinein!

4. Streamt einen Film

Apps wie "Netflix Party" erlauben dir und deinen FreundInnen gemeinsam Serien und Filme zu sehen und gleichzeitig darüber zu chatten. Schaut euch eure liebsten Filme aus Schulzeiten an, macht Popcorn und chattet über alte Zeiten oder trefft euch danach auf Zoom!

5. Camping!

OK. Für diese Idee brauchst du zugegebenermaßen einen Garten und auch das Wetter muss noch halbwegs passen. Lade ein paar enge FreundInnen oder deine Familie ein, macht ein Lagerfeuer, grillt und campt im Vorgarten. Am Ende können trotzdem alle in ihren eigenen Zelten schlafen!

6. Digitale Game-Night

Es gibt unzählige Online-Spiele, die man mit anderen auf der ganzen Welt spielen kann. Warum also nicht mit ein paar deiner Liebsten?

7. Zeig deinen NachbarInnen, dass du Geburtstag hast

Nachdem Geburtstagspartys in den eigenen vier Wänden gerade ja nicht unbedingt sooo g'scheit sind, kann man sich eigentlich auch das Dekorieren sparen. Warum also nicht ein lustiges Schild für dich (oder deine Liebsten basteln), um allen zu zeigen, was heut für ein besonderer Tag ist. Dekoriere den Vorgarten und schreib auf das Schild Dinge wie "HUPE! Heute ist Philips Geburtstag!".

8. Virtuelle Talent-Show

Je nachdem, wie dein Freundeskreis so drauf ist, könnte diese Idee absolut genial sein. Organisiere eine virtuelle Talent-Show. Bitte deine Gäste, eine 3-minütige Show einzustudieren. Sei es ein TikTok-Tanz, ein Ted Talk, irgendein schräges Talent oder ein Lied. Am Ende wählt ihr den oder die GewinnerIn.

9. Herbstpicknick oder doch lieber Glühweinparty?

Klar, derzeit solltest du ohnehin nur im engen Kreis feiern. Und am besten draußen. Warum also nicht eine Herbstwanderung planen und gemeinsam picknicken? Oder aber ihr trefft euch zu Glühwein und Kaiserschmarrn und genießt die frische Luft!

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .