Ressort
Du befindest dich hier:

Unser neues Leben: Wie viel Ruhe halten wir aus?

Die Antwort? Gibt es ab 26. März im druckfrischen WOMAN zu lesen. Und wir haben noch weitere gute Gründe, sich das neue Heft zu besorgen!

von

Unser neues Leben: Wie viel Ruhe halten wir aus?
© WOMAN

Unser Leben - so, wie wir es bisher kannten - steht seit knappen zwei Wochen völlig still. Soziale Kontakte sind auf die absolute Kernfamilie beschränkt. Geschäfte, Restaurants, Fitnessstudios - alles ist geschlossen. Und bleiben bis mindestens 13. April auch zu. Kaum jemand arbeitet noch wie gewohnt, ist im Home Office, in Kurzarbeit oder hält in Supermärkten, Krankenhäusern und Co gerade die ganze Gesellschaft am Laufen. Kurz gesagt: Es sind wahnsinnige Zeiten.

Zeiten, die nach Veränderung schreien, uns im Ungewissen zurücklassen und gleichzeitig Hoffnung geben. Im neuen WOMAN, das ab 26. März online oder im Handel erhältlich ist, beschäftigen wir uns genau damit - mit der Corona-Krise - und ihren Möglichkeiten. Derweil hoffen wir, dass es euch allen gut geht. Haltet noch ein bisserl durch. Weil gemeinsam schaffen wir das. Ganz bestimmt – und hey, immerhin haben wir wie immer für super Lesestoff gesorgt. Also ab auf die Couch mit euch!

Auf diese und noch viel mehr Themen könnt ihr euch freuen!

  • Wie viel Ruhe halten wir heutzutage eigentlich noch aus?
  • Warum haben wir dem Pflegepersonal bisher so wenig Aufmerksamkeit geschenkt?
  • Wie geht es Paaren, die während der Corona-Pandemie getrennt leben müssen?
  • Zuhause sein & Zeit haben: Was tun wir jetzt?
  • Was macht Krisen-Manager Rudi Anschober eigentlich privat?
  • Wie geht es nach der Corona-Krise weiter?
  • Und welche Bücher, Musiker und Serien bringen uns bis dahin durch laaange Tage?

Das neue WOMAN ist ab 26. März im Handel erhältlich. Du kannst dir die Hefte aber auch online bestellen.

Thema: Coronavirus