Ressort
Du befindest dich hier:

Wedding-Countdown

Verliebt, verlobt, verheiratet … wenn das doch nur so einfach wäre! Trotz aller Romantik erfordert eine Hochzeit viel Vorbereitung. Damit du bei der Organisation den Überblick behältst, haben wir für dich alle wichtigen Fakten gesammelt und einen Wedding-Countdown zusammengestellt. Also, keep calm and plan on!


Hochzeit © Bild: istockphoto.com

3-1 Monat(e) vorher

SITZORDNUNG. Der richtige Tischnachbar ist bei einer gelungenen Hochzeit schon mal die halbe Miete! Also unbedingt genau überlegen, wer sich am besten versteht und einen ähnlichen Humor hat. Und bitte den Single-Tisch nicht zu offensichtlich machen ;-)

MAKE-UP & HAARE. Wenn du dir den Luxus eines privaten Make-up-Artist leistest, ein Probestyling zu Hause ausmachen. Wer zum Frisör geht, sollte ein Foto vom Hochzeitskleid und den Accessoires mitbringen, eventuell auch den Schleier. Dann Frisur und Make-up nochmal fotografieren und für den Termin am großen Tag Uhrzeit und Ort fix vereinbaren.

FINALE ANPROBE. Zu eng, zu weit oder doch lieber andere Handschuhe? Look nochmal probieren, denn noch ist Zeit für Änderungen. Ganz wichtig: die Weißnuancen müssen zusammenpassen!

BRÄUTIGAM STYLEN. Auch für ihn gilt: Anzug aussuchen, probieren und eventuell anpassen lassen.

BLUMENSCHMUCK. Der richtige Strauß spiegelt den Stil der Hochzeit wider und soll gut in der Hand liegen. Am besten gleich unsere hübschen Brautsträuße als Inspiration mit zum Floristen nehmen. Außerdem den floralen Tisch-, Saal- und Kirchenschmuck besprechen sowie Reversanstecker und Autodeko ordern. Und deine Blumenmädchen darfst du natürlich auch gleich mal fragen.

KLAPPT DER WALZER? Nochmal üben oder sonst Tanzkurs besuchen bzw. Privatstunden nehmen.

GESCHENKELISTEN. Die stellt man jetzt ganz bequem online zusammen (z. B. boulesse.com) oder du teilst deinen Gästen mit, dass du dich am meisten über Geld oder wohltätige Spenden freust.