Ressort
Du befindest dich hier:

Wer mir gut tut …

Manchmal weiß man gleich: ein richtiges A………! Bei anderen braucht es eine Weile, bis man erkennt, wen man sich da „eingehandelt“ hat. Ein Crashkurs in Sachen Menschenkenntnis.

von

Wer mir gut tut …
© iStockphoto.com

Wer andere gut einschätzen kann, hat die Nase vorn. Aber wie weit gelingt es uns, die Fähigkeit zu nutzen? Alte Muster, Sucht nach Anerkennung oder Denken in Schubladen stehen unserer Menschenkenntnis oft im Weg. Und auf das Bauchgefühl wird sowieso kaum mehr gehört. So werden Sie in Sachen zwischenmenschliche Beziehung treffsicherer. Plus: Autor und Therapeut Gabriel Palacios gibt ein paar Tipps, wie man andere besser einschätzen kann.

Die ganze Story liest du im neuen WOMAN, ab 14. Februar im Handel.

Thema: Report