Ressort
Du befindest dich hier:

Cremige Kräuter-Schaumsuppe

Luftig und würzig zugleich: Wir erheben heute die Löffel und tauchen sie tief ein in dieses unwiderstehlich cremige Supperl mit vielen Kräutern.

von ,

Kräuterschaumsuppe
© iStockphoto.com
Cremige Kräuter-Schaumsuppe
1 Schalotte
1 EL Butter
1 EL Mehl
125 ml Weißwein
700 ml Gemüsebrühe
180 g Kräutermix (Petersilie, Kresse, Majoran, Minze)
150 ml Schlagobers
Salz
Pfeffer
1 Prise(n) Muskatnuss , frisch gerieben
Weißbrotscheiben
Butter

Zubereitung - Cremige Kräuter-Schaumsuppe

  1. Schalotte schälen, fein hacken. Butter schmelzen, Schalotte darin anbraten. Mehl hinzufügen, mit Weißwein ablöschen und mit Brühe aufgießen.

  2. Kräuter nach Wahl fein hacken und in die Suppe geben. Ca. 5 Min. köcheln lassen. Schlagobers hinzufügen, kurz weiter köcheln lassen. Mit einem Stabmixer fein pürieren.

  3. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Sehr dünn geschnittene Brotscheiben in der heißen Butter auf beiden Seiten knusprig braten. Zur Suppe servieren.