Ressort
Du befindest dich hier:

Zum Muttertag was Süßes!

Am Muttertag, am Muttertag, da sag ich dir, dass ich dich mag! Oder ich back es dir.. - am besten selbst! Am 12. Mai ist Muttertag und worüber könnte sich Mama wohl mehr freuen, als über etwas Selbstgemachtes, wenn es auch noch süß ist? Wir haben ein wunderbares Cupcake-Rezept für dich!

von

Zum Muttertag was Süßes!

Ein selbstgemachtes Törtchen für Mama!

© Mario Hainzl

Wir haben das wirklich allerbeste Cupcake-Rezept für dich vorbereitet. Deine Mama wird sich sicher freuen, denn Selbstgemachtes kommt immer vom Herzen!

Rezept für 12 Himbeer/Weiße Schokolade-Cupcakes

Zutaten für den Boden:
- 175g Butter
- 150g braunen Zucker
- 2 Packungen Vanille Zucker
- 1/2 Teelöffel Salz
- 4 Eier
- 325 g Mehl
- 1 Packung Backpulver
- 5 Esslöffel Milch
- 175g frische Himbeeren (oder gefroren)

Zutaten für das Topping:
- 125g Weiße Schokolade
- 250g Philadelphia (Doppelrahmstufe)
- etwas Puderzucker, bunte Streusel

Zubereitung:
Butter, Zucker, 1 Päckchen Vanilinzucker und Salz in einer Schüssel schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren. 325g Mehl und Backpulver mischen. Abwechselnd mit der Milch unter die Fett-Ei-Masse rühren. Himbeeren vorsichtig unter den Teig heben. Fall die Himbeeren gefroren sind: Himbeeren 5 Minuten antauen lassen, mit etwas Mehl bestäuben und unter den Teig heben.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C / Umluft: 150°C) 25-30 Minuten backen.

Topping: 125g Weiße Schokolade schmelzen, etwas abkühlen lassen, und mit 250g Philadelphia mischen. Ggf. etwas Puderzucker oder Vanillezucker hinzugeben.

Das Topping vorsichtig auf den ausgekühlten Cupcake-Boden leeren. Wahlweise mit frischen Himbeeren oder anderen Deko-Sachen dekorieren!

Weitere Ideen für den Muttertag findest du hier:
Muttertags-Frühstück
Beeren-Schoko-Eistorte
Günstige Geschenke zum Muttertag
Parfüm zum Muttertag