Ressort
Du befindest dich hier:

Die Dancing Stars 2014 im Wordrap

von ,

Dancing Stars: Auf ORF eins schwingen wieder zehn Promis das Tanzbein. Wir baten zum Wordrap: Rate, wer mit 16 Lokalverbot wegen lasziver Tanzmoves bekam und wer nicht mal im Takt klatschen kann.


Daniel Serafin, 32, Sänger © Bild: ORF/Milenko Badzic

Daniel Serafin, 32, Sänger

Die "New York Times“ nennt ihn "Michael Bublé aus Österreich“. Kann er sich auch als Tänzer beweisen?

Darauf werde ich bei meinen Auftritten nie verzichten: Meine Tanzpartnerin Rosi.

Das erste Training in drei Worten: Bist du deppat!

So belohne ich mich nach dem Training: Mit dem Mittagsmenü in der ORF-Kantine.

Da verliere ich sämtliche Hemmungen: Nach dem dritten Gin Tonic.

Da habe ich noch immer nicht den Dreh raus: Bei der Eroberung der Frauen.

10 Punkte gebe ich mir für: Meine Kochkünste - bei Mikrowellenkost bin ich Weltmeister!

Da können andere nicht mit mir Schritt halten: Mit der Menge an Strafzetteln.

Ich bin der neue Dancing Star, weil: Ich zu jeder Schandtat bereit bin!