Ressort
Du befindest dich hier:

Die Dancing Stars 2014 im Wordrap

von ,

Dancing Stars: Auf ORF eins schwingen wieder zehn Promis das Tanzbein. Wir baten zum Wordrap: Rate, wer mit 16 Lokalverbot wegen lasziver Tanzmoves bekam und wer nicht mal im Takt klatschen kann.


Lisbeth Bischoff, 58, Adelsexpertin © Bild: ORF/Milenko Badzic

Lisbeth Bischoff, 58, Adelsexpertin

Bei den Royals kennt sie sich aus, jetzt will sie am Parkett glänzen.

Bei einer heißen Rumba denke ich: An meinen Tanzpartner Gerhard. Und höre, was er mir ins Ohr flüstert.

Darauf werde ich bei meinen Auftritten nie verzichten: Ein strahlendes Lächeln.

Mit 16 tanzte ich zu: "Lady Bump“ von Penny McLean, beim Tanzen stieß man sich gegenseitig an den Hüften an. Das war nicht gern gesehen und ich bekam Lokalverbot.

Da habe ich noch immer nicht den Dreh raus: Wie ich die Queen zu einem Interview überreden kann. Sie ist die Einzige, die mir noch fehlt.

Ich bin der neue Dancing Star, weil: Ich bin von uns die älteste Frau und werde zeigen, wie beweglich man in meinem Alter sein kann.