Ressort
Du befindest dich hier:

"Dancing Stars" fordert erstes Opfer:
Ballroom-Raubein Katerina Jacob verletzt!

Verbalwatschen wurden im ORF-Ballroom im Vorfeld schon genug ausgeteilt. Jetzt hat's jemand auch physisch abbekommen: Ausgerechnet Schauspielerin Katerina Jacob - bisher ja um keinen bissigen Kommentar verlegen. Beim großen Showauftakt am Freitag muss der Neo-Dancing Star eine Schiene tragen. Zum Glück nicht am Stinkefinger...


"Dancing Stars" fordert erstes Opfer:
Ballroom-Raubein Katerina Jacob verletzt!
© ORF/Schafler

Aber wie ist das passiert? Hat ihr Ungarns "Pfefferarsch" Balázs Ekker den Hintern versohlt? Oder gab's gar einen blutigen "Weiberketsch" zwischen Jacob und Erzfeindin Sueli Menezes? - Alles halb so wild! "Jacob hat sich lediglich beim Training verletzt und am kleinen Finger den Knochen abgesplittert! Sie muss jetzt für ein paar Wochen eine Schiene tragen", so ein ORF-Kiebitz. Bleibt nur zu hoffen, dass die Schmerzen Jacobs Laune nicht (noch mehr) trüben...

Redaktion: Petra Klikovits