Ressort
Du befindest dich hier:

Darum machen Männer Schluss!

"Es liegt nicht an dir, es liegt an mir" - Blödsinn! Wir verraten dir, was die wahren Gründe dafür sind, dass Männer Schluss machen.

von

Darum machen Männer Schluss!
© Thinkstock

Die britische Website "Wotwentwrong" wollte es genau wissen und hat Männer gefragt, warum sie mit Frauen Schluss machen. Da die Befragung anonym ablief, sind die Antworten ehrlich, hart und direkt.
Das sind die häufigsten Trennungsgründe!

1

Er will keine Beziehung.

2

Sie hat seiner Ansicht nach zu wenig bzw. zu selten Lust auf Sex.

3

Er hat das Gefühl, bei ihr nicht an erster und oberster Stelle zu stehen.

4

Es gibt eine andere Frau.

5

Die beiden streiten zu oft.

6

Er ist noch nicht über seine letzte Beziehung hinweg.

7

Seine Freunde und Familie haben ein Problem mit ihr, oder mögen sie nicht.

8

Sie pflegt sich nicht genug.

9

Die beiden wollen zu unterschiedliche Dinge, haben zu verschiedene Ziele und Prioritäten.

10

Sie ist zu dick und zu stark behaart.

11

Sie ist zu arrogant und zickig.

12

Sie ist zu sehr auf das Geld und die Karriere fixiert.