Ressort
Du befindest dich hier:

Das 90 Minuten EM-Alternativprogramm

In wenigen Tagen beginnt die Fußball-EM und unsere Männer werden dann mal wieder kaum ansprechbar sein. Aber nicht traurig sein - denn wir nehmen uns dann einfach mal wieder Zeit für uns.


Das 90 Minuten EM-Alternativprogramm
© Thinkstock

Daher haben für Sie die besten Ideen zusammengefasst, was Sie als Fußball-Alternativprogramm alles machen könnten. Also lassen Sie ihre Männer ruhig zu Hause Fußball gucken und genießen Sie die Zeit nur für sich ;-)

1. Fußball-Alternativ-Programm: Shoppen!
EM-Zeit ist Ausnahmesituation! Sie werden in dieser Zeit kaum ein Gedränge in der Fußgängerzone, keine Schlangen vor der Umkleidekabine und an der Kasse haben. Also carpe diem und gehen sie shoppen! Ein tolles Goodie: bald fängt auch noch der Ausverkauf an ;-)

2. Fußball-Alternativ-Programm: Aufräumen und ausmisten!
Nutzen Sie Ihre Zeit für Dinge, die Sie ständig vor sich herschieben. Also Wohnungsputz, Kleiderkasten aussortieren, Fotos vom letzten Urlaub einkleben & Co. So sind die 90 Minuten schnell und sinnvoll verflogen!

3. Fußball-Alternativ-Programm: Wellness-Programm!
Herrlich! Endlich mal Zeit für Pediküre, Maniküre und pflegende Masken. Gönnen Sie sich eine entspannte Auszeit im Badezimmer und lassen Sie sich ein entspannendes Bad ein. Schöner kann man 90 Minuten kaum verbringen.

4. Fußball-Alternativ-Programm: Auf ins Kino!
Sie haben keine Lust auf Fußball im Fernsehen, würden aber auch gern entspannt vor der Leinwand sitzen? Dann packen Sie doch Ihre besten Freundinnen ein und gehen Sie doch mal wieder ins Kino! 90 Minuten mit Ihren Lieben ein Glas Sekt und Popcorn - klingt doch gut, oder.

5. Fußball-Alternativ-Programm: Workout!
Statt anderen 90 Minuten lang dabei zuzusehen, wie sie Sport machen, könnten Sie doch selbst aktiv werden . Also nichts wie rein in die Sportklamotten und rein ins Vergnügen. Nach 90 Minuten im Fitnesscenter, beim Zumba oder Yoga fühlen Sie sich bestimmt wie ein Weltmeister.