Ressort
Du befindest dich hier:

100 Dates in einem Jahr

Nach ihrer zweiten Scheidung fiel Holly Martyn in ein Loch. Bis sie beschloss: So kann es nicht weitergehen. Und einen Dating Marathon absolvierte: 100 Treffen in 365 Tagen.

von

100 Dates in einem Jahr
© Holly Martyn

100 Verabredungen in 365 Tagen? Das geht? Was nach einem schrägen Projekt klingt, endete mit der Erkenntnis, dass man für sein Glück selbst verantwortlich ist. Und dass es viele Lebenslieben geben kann. Die Männer, mit denen sich die Kanadierin verabredete, lernte sie auf unterschiedliche Weise kennen. Mal im Internet oder über Apps, genauso aber beim Einkaufen oder über Freunde. Wobei ihr Bekanntschaften im echten Leben am meisten zusagten. „Weil du sofort weißt, ob die Chemie stimmt oder eine gewisse Anziehung da ist. Und ich glaube, es ist verbindend, wenn man eine gemeinsame Geschichte hat, wie und wo man sich zum ersten Mal getroffen hat.“

Die ganze Geschichte & Hollys Tipps liest du im neuen WOMAN, ab 14. August im Handel.

Thema: Report