Ressort
Du befindest dich hier:

Nach Gerichtsurteil: Delphine Boël ist Belgiens neue Prinzessin

Plötzlich Prinzessin? Nun ja ... nicht ganz. Schon 1997 behauptete Delphine Boël, die uneheliche Tochter des ehemaligen Königs Albert II. zu sein.

von

Nach Gerichtsurteil: Delphine Boël ist Belgiens neue Prinzessin

Hier ist Delphine im Mai 2007 bei einer ihrer Austellungen zu sehen!

© 2007 Getty Images

Warum wir am Ende des Tages so versessen sind auf royale News? Auf den Klatsch und Tratsch der Blaublütigen? Na ja ... weil es kein Drehbuchautor dieser Welt besser machen könnte. Neuester Aufreger? Belgien hat eine neue Prinzessin. Nein. Es gibt keine Babynews. Das Prinzesschen ist schon reife 52 Jahre.

Jahrelang hat Belgiens Alt-König Albert II., 86, eine außereheliche Affäre mit Baronesse Sybille de Selys Longchamps, 79, sowie eine dabei entstandene Tochter namens Delphine Boël, 52, abgestritten. Im Januar 2013 reichte Boël dann eine Vaterschaftsklage gegen Albert ein - zunächst ohne Erfolg. 2018 ordnete ein Brüsseler Berufungsgericht schließlich einen DNA-Test an, dessen Ergebnis im Januar 2020 publik wurde: Albert ist der biologische Vater der Künstlerin. Durch einen Anwalt ließ Albert damals bekannt machen, dass er die Vaterschaft anerkenne.


Die belgischen Royals bekommen eine neue Prinzessin

Jetzt erhält die nichteheliche Tochter Delphine Boël die gleichen Privilegien wie ihre ehelich geborenen Halbgeschwister König Philippe, Prinz Laurent und Prinzessin Astrid. Dadurch ändert sich auch ihr Name mit sofortiger Wirkung: Von nun an heißt sie Delphine von Sachsen-Coburg. Auch Delphines Kinder Joséphine, 16, und Oscar O'Hare, zwölf, werden Königliche Hoheiten.

Ihr langer Kampf sei dabei einer um Anerkennung und Gerechtigkeit gewesen, um Geld gehe es ihr nicht, sagte Boël im August im Interview mit GALA : "Tatsächlich ist es so, dass ich viel reicher wäre, wenn ich diesen Weg nicht gewählt hätte. Denn mein angeblicher Vater Jacques Boël, ein Industrieller, ist viel reicher als der König – und ich war das einzige Kind. Ich gab sozusagen ein großes Vermögen auf."

Wir sagen ja. Besser als Kino... ;-)

Themen: Society, Royals