Ressort
Du befindest dich hier:

Frühjahrstrend 2016: Denim-Hair!

Wer denkt, dass blaue Haare nur was für Punks sind, liegt falsch! Die neue Trendhaarfarbe "Denim" ist ziemlich alltagstauglich und cool!

von

Denim Hair von Lepschi Alexander
© Stefan Dokoupil

Ob elegant, leger, stone-washed oder rockig – unsere Denim-Jeans sind vielseitig tragbar. Und genauso ist es auch der "Denim Hair"-Trend. Bunte Haarfarben sind längst salonfähig - blaue Haare wirken nicht mehr schräg, sondern hip. Richtig cool wirken die Denim-Haare in detailreichen Nuancen, die wunderbar schimmern.

„Wir kennen ja alle noch das Bleichmittel und die gebleichten Jeans der 90er-Jahre - das findet nun sein Comeback auf den Laufstegen und bei mir im Haar“, sagt Alexander Lepschi von Lepschi & Lepschi. Er kennt sich mit dem neuen Trend-Look ausgezeichnet aus und präsentiert seine neue Kollektion unter dem Motto "Bring fashion into your hair".

Ein von @cherrycherrybeauty gepostetes Foto am

Ist der Denim-Look auch für dunkles Haar möglich?

"Grundsätzlich schon aber um die originale Demin-Farbe zu erreichen, sollte das Haar vorher blondiert werden", erklärt Lepschi.
"Man braucht eine blonde Ausgangsbasis, damit man mit dieser Denim-Technik oder Domestos Bleaching Technik unterschiedliche Blau- und Grau-Stufen ins Haar bringen kann." Er beton: "Ganz wichtig ist, dass man die richtige Auftragetechnik kennt. Diese nennt sich: Dip Dye."

Wer dunkle Haare hat und Angst davor, dass die Blondierung das Haar angreifen könnte, für den hat der Haarstylist gleich noch einen Tipp: "Mit Fibreplex kann das Haar schonend aufgehellt werden." Der originale Demin-Look ensteht dann durch eine kreative, gebatikte Anordnung von Blau- und Grau-Stufen.

Wie lange hält die Farbe?

Die Denim-Farbe gehört zur Gruppe der Pastellfarben, diese halten ca 4. Wochen. Danach kann die Farbe aufgefrischt oder eine andere Nuancen gewählt werden.

Was kostet eine Behandlung?

Der Preis für das "Denim Hair" hängt immer von Haarlänge und Haarfarbe ab. Eine Behandlung kommt auf ungefähr € 100,-. Das Auffrischen der Farbe kostet natürlich weniger!

Thema: Haare