Ressort
Du befindest dich hier:

"Der Bachelor" in 16 Sätzen

Heute Abend steigt das große Finale der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor". Zeit für ein Resümee – 16 Sätze, die die Sendung prägten.


"Der Bachelor" in 16 Sätzen
© RTL

Was haben wir in den letzten Wochen über die Kuppelshow von RTL gelacht, gelästert oder uns aufgeregt. Stoff dafür gab es beim Quotenhit mehr als genug: Kandidatin Melanie ist Porno-Darstellerin , Nina längst verheiratet , der "Bachelor" auf Xing gecastet , es gibt eine (angeblich noch geliebte) Ex-Freundin von "Bachelor" Jan , der smarte Anwalt jobbt als Nacktmodell – und Kandidatin Alissa ist Mietprellerin .

Doch heute Abend hat auch dieses Fernseh-Highlight für Lästerschwestern und unverbesserliche Romantikerinnen (wir nehmen uns da nicht aus!) sein großes Finale. Model Alissa oder die sympathische Schweizerin Mona – wer ergattert die letzte Rose und damit die Gunst von "Bachelor" Jan Kralitschka? Um 21.15 Uhr gibt es bei RTL die Antwort.

Doch weil es gar so schön war, fassen wir die wichtigsten, prägendsten und denkwürdigsten Sätze aus einer Staffel "Bachelor" noch einmal zusammen – und lassen damit die Sendung für sich sprechen:

"Sieben Wochen lang sind Jan die Frauen ans Herz gewachsen." ( Off-Stimme )

"Wenn ich Gin trink, werd' ich sehr anhänglich." ( Mona )

"Ein Haus zeigt die Seele eines Menschen." ( Jan, vor einem ausgestopften Elch stehend

"Wenn wir umkippen, hast du genug Airbags dabei." ( Melanie )

"Ich war wie parallelisiert." ( Jan )

""Ich heiße Mignon. Nach Filet Mignon." "Ist das eine französische Chansonsängerin?" ( Dialog zwischen Jan und einer Kandidatin )

"Ich würde mich ein bisschen wohler fühlen, wenn du was anhättest." ( Jan zu Melanie )

"Die Reise geht weiter." ( Jan )

"Sie sieht so süß aus, wenn sie schreibt." ( Jan )

"Wenn es ein schönes Weinen ist, dann wein' ruhig." ( Jan zu Alissa )

"Ich wollte ihre Lippen schmecken." ( Jan )

"Ich möchte ganz arg 'ne Rose, weil ich ihn haben möchte." ( Alissa )

"Da ist was zwischen uns, ich bin doch nicht blöd." ( Alissa )

"Ich möchte dich bitten, meine Gefühle zu respektieren und mir heute keine Rose zu geben." ( Melanie )

"Für mich ist das schon eine sehr sehr wertvolle und schöne Rose." ( Mona )

"Bachelor" – wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Staffel.