Ressort
Du befindest dich hier:

Der Hollywood-Schauspieler Daniel Craig
will als 007-Agent James Bond aufhören

Der Schauspieler Daniel Craig, 43, will nach seinem dritten Film als James Bond womöglich mit der Rolle als 007 aufhören. "Die Bond-Rolle hat mein Leben verändert. Aber ich hoffe, dass ich sie nach dem dritten Film an einen Jüngeren und Besseren abgeben kann", sagte der britische Action-Star in einem Interview der Programmzeitschrift TV Movie .


Der Hollywood-Schauspieler Daniel Craig
will als 007-Agent James Bond aufhören

Er möge vor allem die Schinderei nicht. "Ich bereite mich seit einem Jahr auf den Film vor. Im Augenblick trainiere ich sechs Tage in der Woche - und ich hasse es."

Ende November sollen die Dreharbeiten für den insgesamt 23. Film der James-Bond-Reihe beginnen, der voraussichtlich im November 2012 ins Kino kommt. Bisher hat Craig den Bond in "Casino Royale" (2006) und in "Ein Quantum Trost" (2008) dargestellt.

(apa/red)

Thema: Hollywood