Ressort
Du befindest dich hier:

Der britische Komiker Russell Brand wurde am Flughafen in L.A. festgenommen

Aufgrund eines handgreiflichen Streites, wurde der britische Komiker Russell Brand, 35, am Flughafen in Los Angeles festgenommen.


Der britische Komiker Russell Brand wurde am Flughafen in L.A. festgenommen

Auch ein Komiker versteht nicht immer Spaß! Russell Brand, der sonst immer zu Späßen aufgelegt ist, fand es so gar lustig, dass ein frecher Papparazzo seiner Verlobten Katy Perry, 25, unter den Rock fotografieren wollte. Daraufhin kam es zu einem Handgemenge mit dem Fotografen. Angeblich soll der britische Comedian den Paparazzo zur Seite geschubst und ihn verbal angegriffen haben.

Brand wurde nach Polizeiangaben wegen des Vorwurfs der Körperverletzung in Gewahrsam genommen. Derzeit ist er auf Kaution auf freiem Fuß – die Kaution wurde auf 20.000 Dollar festgelegt. Am 15. Oktober soll er sich laut Medienberichten für sein Handeln vor Gericht verantworten.

Seine Verlobte Perry verteidigte den Rüpel-Knaben, er habe sie lediglich beschützen wollen. So warnte sie auf ihrer Twitter-Seite: „Wenn ihr zu weit geht und versucht, unter mein Kleid zu fotografieren, dann wird mein Verlobter seiner Aufgabe nachgehen und mich beschützen.“

Redaktion: Sabine Haydu