Ressort
Du befindest dich hier:

Design aus Österreich: Alexandra Helminger

Ein neuer Stern am noch etwas dunklen, österreichischen Modehimmel? Die Salzburgerin Alexandra Helminger schloss dieses Jahr das renommierte Fashion Department der Royal Academy of Fine Arts in Antwerpen ab und überzeugte mit ihrer Abschlusskollektion "HƎIMAT".

von

  • Kollektion Heimat von Alexandra Helminger 2013 Antwerpen
    Bild 1 von 12 © 2013 Fashion Department Royal Academy of Fine Arts Antwerp - Etienne Tordoir/Catwalkpictures
  • Kollektion Heimat von Alexandra Helminger 2013 Antwerpen
    Bild 2 von 12 © 2013 Fashion Department Royal Academy of Fine Arts Antwerp - Etienne Tordoir/Catwalkpictures

Heimat - das ist für die Salzburgerin Alexandra Helminger einerseits ihre Liebe zur Schönheit und Farbenpracht, aber auch zum traditionellen Handwerk sowie Textilien - wie beispielsweise Loden - des Landes. Aber mit Österreich verbindet die junge Designerin andererseits ein beengtes, nahezu klaustrophobisches Gefühl. Und genau diese Gegensätzlichkeiten vereint sie in ihrer Kollektion "HƎIMAT".

Vor vier Jahren suchte Helminger ihren Ausweg und ging nach Antwerpen um am Fashion Department der Royal Academy of Fine Arts zu studieren, das bereits Namen wie Dries Van Noten, Martin Margiela oder Ann Demeulemeester hervorgebracht hat. Ihre Abschlusskollektion, in der sie ihr Heimatland kunstvoll reflektiert birgt neben einer streng anmutenden Ästhetik, raffinierte Drapierungen, kräftige Farben, spannende Stoffvariationen sowie allesamt lange, fließende Silhouetten. Und gleichsam einen erwartungsvollen Blick unsererseits, was wir von der jungen Künstlerin in Zukunft erwarten können. Wir vermuten Großes!

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.