Ressort
Du befindest dich hier:

Design aus Österreich: past & pleasant

Die Lieblingsstadt um den Hals, Jutetaschen mit blauem Fotoprint, oder zauberhafte Anhänger - all dies findet sich beim heimischen Label past & pleasant.

von

  • Accesoires von past & pleasant
    Bild 1 von 11 © past & pleasant
  • Accesoires von past & pleasant
    Bild 2 von 11 © past & pleasant

Wenn Marion Huber aus Wien blau macht, dann legt sie nicht die Füße hoch, sondern setzt ihre Hände ein und es kommt bestimmt etwas Wunderbares dabei heraus. Wie beispielsweise die schlichten Leinenbeutel, die mit Fotoprints sowie Mustern in kräftigem Blau bedruckt wurden. Eine Technik, die man sich von der jungen Designerin übrigens auch in eigenen Workshops abschauen kann.

Oder man gustiert einfach in ihrem Onlineshop um sich vielleicht seine Lieblingsstadt um den Hals zu hängen oder sucht sich einen der beinahe poetischen Anhänger aus.

Accesoires von past & pleasant

Inspirieren lässt sich die Designerin hinter dem Label past&pleasant durch Flohmarktentdeckungen, analoge Fotografie, Reisen und Natur und dies spiegelt sich auch in dem Hauch von Nostalgie, der alle Accessoires zu umspielen scheint, wider.

Accesoires von past & pleasant
Accesoires von past & pleasant

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.