Ressort
Du befindest dich hier:

Design aus Österreich: rosa mosa

Traditionelles Handwerk, gepaart mit minimalistischen, modernen Kreationen - für die Füße und um die Schultern.

von

Accessoires von rosamosa
© rosamosa

Wer sich von den feinen Accessoires von Simone Springer und Yuji Mizobuchi selbst überzeugen möchte, die oder der bekommt bald die perfekte Gelegenheit dafür: Das österreichisch-japanische Designduo rosa mosa öffnet die Pforten zu seinem Wirken - und lädt jeden ersten Freitag des Monats unter dem Motto "Vienna Calling" in seine Werkstatt.

Accessoires von rosamosa

Der japanisch inspirierte Shop wird standesgerecht mit Sake und Wurstsemmeln eingeweiht. Zu begutachten oder auch einzukaufen gibt es neben einzelnen Fundstücken aus Japan, Blaudruck-Ledergeldbörsen, geflochtene Weidentaschen und verschiedene Sandalen aus der aktuellen Kollektion. Darüber hinaus gibt es am Eröffnungstag exklusiv eine rosa mosa-DJ Bag (im Single- oder LP-Format) zum Spezialpreis.

Accessoires von rosamosa

Vienna Calling:
4. April 2014, 17 bis 20 Uhr
Folgetermine: 9. Mai, 6. Juni, 4. Juli, 13 bis 18 Uhr
Linke Wienzeile 178, Top 125+126 (rechts nach dem Eingang), 1060 Wien

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.